TweakPC



Amazon Prime Video führt Profil-Funktionen ein

Mittwoch, 08. Jul. 2020 10:00 - [ar] - Quelle: primevideo.com

Künftig können Nutzer von Amazon-Streaming-Dienst Prime Video verschiedene Profile anlegen und damit die angezeigten Vorschläge beeinflussen.

Amazon Prime Video führt Profil-Funktionen ein

Mit neuen Profil-Funktionen will Amazon die Nutzung des eigenen Streaming-Dienstes verbessern und gleichzeitig Eltern mehr Möglichkeiten beim Jugendschutz geben.

Mit einer Profilverwaltung kann der Streaming-Dienst Amazon Prime Video nun auch in Deutschland aufwarten. Das Feature wurde in den USA bereits seit einigen Monaten getestet und hierzulande nun freigeschaltet.

Neben separaten Serienfortschritt und zugeschnittenen Empfehlungen lassen sich auch Kinderprofile ohne PIN-Abfrage einrichten. Käufe sind in den Kinderprofilen grundsätzlich deaktiviert und es werden nur Inhalte mit einer Altersfreigabe von bis zu 12 Jahren angezeigt.

Andere Streaming-Dienste wie Netflix, Disney+ bieten die Profilverwaltung bereits seit längerem an. Über die Profilverwaltung lassen sich Accounts auch ohne größere Einschränkungen die kompletten Accounts mit anderen Teilen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.