TweakPC



Xioami RedmiBook 16 ab sofort auch mit Intel-CPU und Nvidia-GPU

Mittwoch, 08. Jul. 2020 12:00 - [ar] - Quelle: gizmochina.com

Xioami hat nach der AMD-Variante des RedmiBook 16 nun auch ein Pendant mit Intel-CPU und Nvidia-GPU vorgestellt.

Xioami RedmiBook 16 ab sofort auch mit Intel-CPU und Nvidia-GPU

Der Aufbau und die Eckdaten des RedmiBook 16 mit AMD-Hardware unterscheidet sich nicht von der Variante mit Intel-Prozessor und Nvidia-Grafikkarten.

Bei beiden Notebooks handelt es sich um Modelle mit 15,6 Zoll großen FullHD-Displays, welche mit einem Screen-to-Body-Verhältnis von 89 Prozent aufwarten. Die Anschlüsse von zwei USB-Typ-A und zwei USB-Typ-C-Ports sowie HDMI-1.4-Ausgang ist ebenfalls unverändert. Über Funk können die Notebooks mit Bluetooth 5.1 und Wi-Fi nach AX-Standard kommunizieren.

Im Inneren allerdings arbeitet bei der neuen Variante entweder in Intel Core i5-1035G1 oder Intel Core i7-1065G7 zusammen mit einer Geforce MX350. Als Arbeitsspeicher werden 16 Gigabyte DDR4-3200-RAM und als Datenspeicher 512 Gigabyte als SSD gelistet.

Der Preis der Intel-Nvidia-Variante liegt bei 4.999 Yuan (~630 Euro) mit Core-i5-CPU und bei 5.699 Yuan (~720 Euro) mit dem Core-i7-Prozessor. Beide Notebooks sollen ab dem 15. Juli 2020 in China erhältlich werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.