TweakPC



TeamGroup QX: SATA-SSD mit 15,3 Terabyte Datenspeicher

Freitag, 04. Sep. 2020 08:45 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

TeamGroup hat eine neue SATA-SSD mit 15,3 Terabyte Datenspeicher präsentiert.

TeamGroup QX: SATA-SSD mit 15,3 Terabyte Datenspeicher

Der Speicherhersteller TeamGroup versucht sich mit den neuen QX-SSDs auf dem professionellen Markt Fuß zu fassen.

Die neue QX-SSD ist mit einem Standard SATA-6-Gbps-Port ausgestattet und bietet eine maximale Datentransferrate von 560 MB/s beim Lesen und 480 MB/s beim Schreiben von Dateien. Die MTBF wird mit 1,5 Millionen Stunden angegeben und die TBW (Terabytes Written) mit bis zu 2.560 Terabyte. Dementsprechend kann die SSD insgesamt 167,3 komplett voll und wieder geleert werden.

Die SSD kann auf SLC und DRAM-Cache als Buffer zurückgreifen, um die Geschwindigkeit der 3D-NAND-Flashchips konstant hochzuhalten. TeamGroup setzt bei den SSDs auf OLC-Flash-Speicher, was für Octa-Level-Cell steht und bis zu acht Bits pro Zelle speichern kann.

Der Preis der neuen QX-SSD von TeamGroup beträgt stolze 3,990 US-Dollar.

TeamGroup QX: SATA-SSD mit 15,3 Terabyte Datenspeicher

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.