TweakPC



Telekom: 3G-Netz wird bereits 2021 abgeschaltet

Freitag, 18. Sep. 2020 16:00 - [ar] - Quelle: ict-channel.com

Die Telekom hat einen konkreten Termin für die Abschaltung des 3G-Netzes bekannt gegeben.

Telekom: 3G-Netz wird bereits 2021 abgeschaltet

Am 30. Juni 2021 will die Telekom die komplette 3G-Infrastruktur abschalten und sich auf die 4G- und 5G-Technologie konzentrieren.

Mit der Abschaltung des 3G-Netzes will die Telekom die frei werdenden Kapazitäten nutzen, um die neuen Technologien voranzubringen. Mit einer zeitnahen Abschaltung der kompletten 3G-Infrastruktur schon zum 30. Juni 2021 will das Unternehmen auch ein Zeichnen setzen. Mit dem HSPA+-Standard konnte sich das mobile Internet erst richtig durchsetzen und den Erfolg von Smartphones ebnen. Der 3G oder UMTS-Standard wird seit 2004 in Deutschland betrieben und nach rund 17 Jahren Nutzung dann eingestellt.

Die Telekom will bis zu dem Zeitpunkt alle 3G-Stationen mit mindestens 4G-Modulen ausstatten, sodass ein unterbrechungsfreier Betrieb des mobilen Netzes gewährleistet werden kann. Voraussetzung ist allerdings die Nutzung einer 4G-LTE-fähigen Smartphones. Der Konkurrent Telefónica wird hingegen erst Ende 2022 sein 3G-Netz abschalten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.