TweakPC



Arcadegeddon: Patch 0.1.3 ermöglicht FSR-Nutzung bei erstem PS5-Spiel

Montag, 19. Jul. 2021 12:15 - [ar] - Quelle: twitter.com

Mit dem neuesten Patch für 'Arcadegeddon' bietet nun auch ein erstes PlayStation-5-Spiel die FSR-Technologie (FidelityFX Super Resolution) an.

Arcadegeddon: Patch 0.1.3 ermöglicht FSR-Nutzung bei erstem PS5-Spiel

Mit der FSR-Technologie will AMD eine direkte Konkurrenz zu DLSS von Nvidia etablieren, welche frei verfügbar ist und theoretisch mit jeder Hardware verwendet werden kann.

Für die Integration von FSR müssen die Videospiele aber für ihre jeweiligen Plattformen angepasst werden. Mit dem Patch 0.1.3 von 'Arcadegeddon' ist offiziell das erste PS5-Spiel mit Unterstützung der Technik vorgestellt worden. Bislang wurde spekuliert, dass die FSR-Technik vorerst nur für PC- und Xbox-Spiele zur Verfügung stehen wird.

Der Anwender kann bei 'Arcadegeddon' nun selbst zwischen der Bildverbesserung TAAU und FSR wählen. FSR soll dabei deutlich mehr Bilder pro Sekunde liefern, während TAAU die bessere Bildqualität besitzt, voreingestellte ist weiterhin die TAAU-Bildverbesserung.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.