TweakPC


Apple plant neues iPhone X zu noch höherem Preis?

Mittwoch, 18. Apr. 2018 09:39 - [ar] - Quelle: businessinsider.com

Angeblich wird das neue iPhone X noch teurer als das aktuelle Modell.

Mit einem Preis von mindestens 1.149 Euro gehört das iPhone X aktuell zu den teuersten Smartphones auf dem Markt. Während viele potenzielle Kunden von dem Preis bereits abgeschreckt werden, soll das Unternehmen für die neue Version des Smartphones einen sogar noch höheren Preis veranschlagen. Analysten gehen das vonaus, dass Apple einen Preis von mindestens 1.100 US-Dollar (ohne Steuern) für das Smartphone abrufen wird, da diese in den vergangenen Jahren sich damit abfinden mussten, dass die Modelle des Herstellers konstant teurer wurden und das Preisniveau nicht gesenkt wird. Einzig die iPads wurden in den vergangenen Jahren mit leichten Preisnachlässen versehen.

Die aktuellen Top-Modelle werden von Apple in den Mittelklasse-Bereich geführt und können so über mehrere Jahre angeboten und gewinnbringend verkauft werden. Darüber hinaus könnte ein iPhone SE 2 als Alternative im Einsteiger-Markt präsentiert werden, welches neue Apple-Kunden anziehen könnte.


(Bild: Das aktuelle iPhone X von Apple)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved