TweakPC



Intel Cascade Lake-SP: Neuer Benchmark einer 24-Kern-CPU

Donnerstag, 01. Nov. 2018 10:30 - [ar] - Quelle: geekbench.com

Ein erster Benchmark einer vermeintlichen Cascade-Lake-SP-CPU ist in der Datenbank von Geekbench aufgetaucht.

Intel Cascade Lake-SP: Neuer Benchmark einer 24-Kern-CPU

Der Xeon Gold 6252 von Intel soll die erste Cascade-Lake-SP-CPU sein, welche im Geekbench getestet wurde. Die Cascade-Lake-SP-Generation soll in Zukunft die Prozessoren der Skylake-SP-Serie ablösen.

Während es im Desktop-Bereich nur einen Skylake-X-Refresh auf den Markt geschafft hat, plant Intel im Serverbereich die Einführung der Nachfolgegeneration in Form der Cascade-Lake-SP-Generation. Intel soll für die ersten CPUs der Cascade-Lake-SP-Generation weiterhin auf die 14++ Fertigung setzen und damit höhere Taktraten oder bei gleichen Frequenzen einen niedrigeren Stromverbrauch im Vergleich zu den Vorgängern erzielen. Darüber hinaus sind Hardware-Anpassungen gegen die Sicherheitslücken von Meltdown und Spectre zu erwarten.

Der erste Benchmark einer Cascade-Lake-SP-Generation zeigt den Xeon Gold 6252 mit 24 CPU-Kernen. Der Basis-Takt der CPU beläuft sich auf 2,1 GHz und mittels Turbo kann die CPU bis zu 3,7 GHz erreichen. In dem Geekbench erreichten zwei der CPUs in einem Dell Precision 7920 Tower mit rund 195 Gigabyte DDR4-RAM im Multi-Core-Score 35.100 Punkte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.