TweakPC



World of Warcraft Classic für Mitte 2019 angekündigt

Montag, 05. Nov. 2018 08:08 - [ar] - Quelle: buffed.de

Blizzard arbeitet an weiteren Inhalten für das immer noch beliebten MMOPRG 'World of Warcarft'. Mitte des kommenden Jahres soll ein Classic-Ableger des Spiels erscheinen.

World of Warcraft Classic für Mitte 2019 angekündigt

Auf der BlizzCon hat Blizzard nicht nur das neue Diablo Immortal – für mobile Plattformen – angekündigt, sondern auch Details zu  'World of Warcarft Classic' bekannt gegeben.

Mit den Classic-Servern möchte der Publisher das Spiel auf den Ursprung des Releases zurücksetzen. Bislang boten nur Private-Server, welche meist illegal betrieben wurden und nicht von Blizzard unterstützt wurden, die Möglichkeit 'WOW' ohne Addons zu spielen. Die Classic-Server werden auf der Spielversion 1.12 basieren und im Sommer 2019 erstmals zur Verfügung gestellt. Aktuell sollen die Entwickler an einem verbesserten Anti-Cheat-Programm für 'WOW Classic' arbeiten und darüber hinaus Inhalte von dem aktuellen System für die 'Classic'-Version kompatibel machen.

Um  'World of Warcarft Classic' spielen zu können, wird keine Kaufversion des Spiels benötigt. Die Nutzung der Classic-Server wird zudem kostenfrei erfolgen, solange der Nutzer ein aktives WOW-Abonnement besitzt. Die monatliche Grundgebühr von 'World of Warcarft' beträgt regulär 12,99 Euro.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.