TweakPC


PlayStation 4 Pro: Neue Revision mit verbessertem Kühler - Leiserer Betrieb

Donnerstag, 08. Nov. 2018 12:42 - [tj]

Sony hat die Revision CUH-7200 der PlayStation 4 Pro veröffentlicht. Verbesserungen gibt es vor allem beim Kühler.

PlayStation 4 Pro: Neue Revision mit verbessertem Kühler - Leiserer Betrieb

Seit einigen Tagen ist die neue Revision CUH-7200 der PlayStation 4 Pro im Handel erhältlich. Während die groben Kenndaten, wie etwa die Leistungsaufnahme und die Maße, identisch zu den Vorgängerversionen sind, hat Sony offenbar am Kühler geschraubt.

Darauf deuten jedenfalls Messungen von Digital Foundry hin, bei denen Lautstärke der neuen Konsolen-Revision unter Extremlast ermittelt wurde. Getestet wurde mittels Nahaufnahme von Kratos in God of War (2018) aus zwei verschiedenen Positionen. Je nachdem, wo sich das Messgerät befand, war die neue PlayStation 4 Pro zwei bis drei Dezibel leiser als das Vorgängermodell. Da die Leistungsaufnahme gleich geblieben ist, kann davon ausgegangen werden, dass CPU und GPU keine Veränderung erfahren haben und weiterhin im 16-nm-Prozess gefertigt werden.

Besonders positiv empfanden die Tester, dass nicht nur die reine Lautstärke gesenkt wurde, sondern auch die Frequenz. Während das Vorgängermodell eher hohe Töne von sich gab, erzeugt der Kühler der Revision CUH-7200 im Vergleich einen tiefen Ton, der von den Testern als positiver empfunden wurde. Neben der faktischen Lautstärke sinkt die empfundene Lautstärke somit noch einmal stärker.

PlayStation 4 Pro: Neue Revision mit verbessertem Kühler - Leiserer Betrieb

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved