TweakPC



Microsoft: Nichterreichbarkeit von Office365 sorgt für Totalausfall bei Firmen

Donnerstag, 24. Jan. 2019 22:49 - [ar] - Quelle: heise.de

Die Online-Dienste von Microsoft über Office365.com waren den kompletten Tag über nur bedingt zu erreichen.

Microsoft: Nichterreichbarkeit von Office365 sorgt für Totalausfall bei Firmen

Microsoft bietet mit Office365 eine Cloud-Lösung für die eigenen Office-Produkte an. Am späten Vormittag bis in die Abendstunden des 24. Januar 2019 war der Dienst allerdings für viele Anwender nicht erreichbar.

Die Problematik, welcher Cloud-Dienste im Allgemeinen mit sich bringen zeigt die jüngste Störung bei Office365.com. Der Cloud-Dienst von Microsoft war wegen einer Störung der Domain-Controller über mehrere Stunden nicht erreichbar, was bei vielen Anwendern dazu führte, dass ein Login nicht möglich war.

Da bereits viele Firmen den Cloud-Zugang von Microsoft für die täglichen Aufgaben nutzen, kam es auch in vielen Büros zu Problemen. Ein Nutzer aus der Schweiz berichtet, dass die komplette Firma durch den Ausfall lahmgelegt wurde und auch der Support von Microsoft nicht zu erreichen wäre.

Der offizielle Status von Office365.com hat sich bislang noch nicht geändert, sodass noch vereinzelt mit Störungen bei dem Dienst zu rechnen ist.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.