TweakPC



Asus präsentiert drei Custom-Grafikkartenserien der Radeon RX 5700 und 5700 XT

Freitag, 09. Aug. 2019 07:05 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit den Grafikkarten Asus ROG Strix, TUF Gaming Radeon und Dual Radeon RX 5700 Evo erweitert der Hersteller das Portfolio.

Asus präsentiert drei Custom-Grafikkartenserien der Radeon RX 5700 und 5700 XT

Die drei neuen Custom-Designs von Asus basieren alle auf den neuesten Grafikkarten RX 5700 und RX 5700 XT von AMD und sind für das 1440p-Gaming mit der neuesten 7-nm-RDNA-Architektur ausgelegt.

Die neuen Grafikkarten setzten dabei auf ein von Asus entwickeltes Design mit eigener Stromversorgung und selbst entwickelter Platine sowie Kühlern. Nach eigenen Angaben erzielen die Grafikkarten höhere Leistungen im Vergleich zum Referenzdesign und bieten zusätzlich noch eine leisere Geräuschentwicklung.

Die Asus Strix Radeon RX 5700 und 5700 XT werden als Erstes ab dem 16. August in den Handel kommen. Konkrete Angaben zu den Taktraten sowie Preisvorstellungen für die Modelle nannte Asus noch nicht. Das Design und der Kühler wurden aber bereits veröffentlicht. Die Modelle der TUF Gaming X3 folgt am 23. August, während die Dual Radeon RX 5700 Evo am 30. August erscheinen wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.