TweakPC



Sapphire präsentiert AMD Radeon Pulse RX 5700 Serie mit TriXX-Boost

Dienstag, 13. Aug. 2019 09:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Sapphire hat die zwei neuen Grafikkarten der Radeon-Pulse-Serie vorgestellt, welche mit einem Custom-Design und erhöhten Taktraten aufwarten können.

Sapphire präsentiert AMD Radeon Pulse RX 5700 Serie mit TriXX-Boost

Die beiden neuen Grafikkarten Pulse RX 5700 und Pulse RX 5700 XT von Sapphire bieten mit dem hauseigenen TriXX-Boost eine Leistungssteigerung von bis zu 15 Prozent im Vergleich zu den Referenzmodellen.

Die von Sapphire angepassten Platinen der neuen Pulse-Grafikkarten ermöglichen die Verwendung eines eigenen Kühldesigns mit einer höheren Leistung als bei den Referenzmodellen. Die bessere Kühlung wirkt sich dabei auch auf den Takt der Grafikkarten aus, welcher im optimalen Fall um bis zu 15 Prozent höher liegt als bei den Standardmodellen.

Die Grafikkarten mit Dual-X-Kühltechnologie heben die Grafikkarten von AMD mit der RDNA-Architektur nach eigenen Angaben in eine neue Dimension. Dabei bieten die Grafikkarten mit zwei 95-mm-Lüftern einen bis zu 10 dBA leiseren Betrieb und schaffen es dennoch die Temperaturen allgemein bei unter 75 Grad Celsius zu halten. Der Boost-Takt der Radeon Pulse RX 5700 XT wird von Sapphire mit bis zu 1.925 MHz und bei der RX 5700 mit bis zu 1.750 MHz angegeben.

Sapphire präsentiert AMD Radeon Pulse RX 5700 Serie mit TriXX-Boost

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.