TweakPC



EVGA gibt X299-Mainboards für neue Cascade-Lake-X-CPUs frei

Freitag, 04. Okt. 2019 08:17 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Hersteller EVGA hat angekündigt, dass alle Mainboards mit X299-Chipsatz bereits zu den neuesten Core-i-Prozessoren von Intel kompatibel sind.

EVGA gibt X299-Mainboards für neue Cascade-Lake-X-CPUs frei

Die neue HEDT-Prozessoren von Intel sind für den Sockel LGA 2066 konzipiert und grundsätzlich auch mit den bereits erhältlichen X299-Mainboards kompatibel.

Mittels einem BIOS/UEFI-Update können die Mainboardhersteller eine zeitnahe Unterstützung der neuen 10000er-CPUs selbst in die Hand nehmen. Der Hersteller EVGA hat angekündigt, dass alle vier X299-Mainboards bereits mit den CPUs der Cascade-Lake-X-Generation kompatibel sind, wenn das neueste Update eingespielt worden ist.

Für das X299 FTW K, X299 Micro ATX 2, X299 Micro ATX und X299 Dark stehen entsprechende BIOS/UEFI-Updates bereits zur Verfügung. Mit dem überarbeiteten BIOS/UEFI hat EVGA auch weitere Verbesserungen vorgenommen, wie etwa die Einführung von OC Robot, einer einfachen Übertaktung pro Kern mit einem maximalen Temperatur-Ziel.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.