TweakPC



Telekom investiert jährlich 5 Milliarden in die Infrastruktur des Internets

Montag, 25. Nov. 2019 20:00 - [ar] - Quelle: telekom.com

Die Deutsche Telekom vermeldet, dass in 61 Kommunen und 102.000 weiteren Haushalten schnelles Internet mit Glasfaseranschlüssen angeboten werden kann.

Telekom investiert jährlich 5 Milliarden in die Infrastruktur des Internets

Die Telekom hat im Oktober bereits verlauten lassen, dass 82.000 Haushalte mit schnellem Internet von bis zu 100 MBit/s im Download und 40 MBit/s im Upload neu versorgt werden können. Diese Zahl ist nun auf 102.000 gestiegen, dabei stellt die Telekom heraus, dass derzeit kein anderes Unternehmen so stark in die Infrastruktur für das Internet investiert und auch die ländlichen Regionen mit in der Ausbauplanung berücksichtigt werden.

Die Telekom investiert jährlich rund fünf Milliarden Euro in die Infrastruktur für das Internet von Deutschland. Das Unternehmen unterhält bereits mehr als 500.000 Kilometer Glasfaser, welches das größte Glasfaser-Netz in Europa ist. Noch in diesem Jahr soll das Glasfasernetz der Telekom um 60.000 Kilometer erweitert werden.

Die Liste der neu hinzugekommenen Kommunen und mögliche Anschlüsse können auf der Informationsseite der Telekom eingesehen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.