TweakPC



Thermaltake ToughRAM Z-One: DDR4-Speicher mit bis zu 3.200 Mhz

Donnerstag, 12. Dez. 2019 11:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Speicherspezialist und Hardwarehersteller Thermaltake hat neue DDR4-RAM-Riegel der ToughRAM-Z-One-Serie vorgestellt.

Thermaltake ToughRAM Z-One: DDR4-Speicher mit bis zu 3.200 Mhz

Die neuen DDR4-Kits der ToughRAM-Z-One-Serie von Thermaltake sind für Geschwindigkeiten von bis zu 3.200 MHz ausgelegt und können sowohl mit Intel- als auch AMD-Systemen umgehen.

Thermaltake setzt bei den RAMs auf ein verbessertes PCB mit 10-lagigen Leiterplattenaufbau sowie zwei Unzen Kupferschicht für eine verbesserte elektrische Leitfähigkeit. Die RAMs sind mit RGB-LEDs versehen und können nach den eigenen Wünschen beleuchtet werden. Thermaltake bietet dafür die bekannte TT-RGB-Plus-Software für die Steuerung an, welche sowohl mit der Sprachassistentin Alexa als auch Razer-Chroma-RGB-Software kompatibel ist.

Die RAMs selbst bieten acht Gigabyte Speicher pro Riegel und werden als 16-GB-Kits angeboten. Die Module sind XMP 2.0 Ready und arbeiten mit einer Spannung von 1,35 Volt bei einer Latenz von CL16.

Die neuen RAMs der ToughRAM-Z-One-Serie sind ab sofort erhältlich und werden für rund 90 US-Dollar direkt auf der Webseite von Thermaltake angeboten.

Thermaltake ToughRAM Z-One: DDR4-Speicher mit bis zu 3.200 Mhz

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.