TweakPC



AMD Ryzen-5000-CPUs: Preise sinken unter UVP-Niveau

Montag, 28. Jun. 2021 20:00 - [ar] - Quelle: heise.de

Erstmals seit Einführung der neuesten Ryzen-5000-Prozessoren von AMD werden alle Varianten für etwas weniger als die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers im Internet gelistet.

AMD Ryzen-5000-CPUs: Preise sinken unter UVP-Niveau

Die Verfügbarkeit der Ryzen-5000-CPUs von AMD für den AM4-Sockel wird merklich besser.

Nach monatelangen Lieferschwierigkeiten und sehr hohen Preisen für die Ryzen-5000-CPUs scheint sich Lage und der komplette Prozessormarkt etwas zu entspannen. Während die Preise bislang meist leicht oberhalb der von AMD aufgerufenen unverbindliche Preisempfehlung lag, können die neuesten AM4-CPUs nun für etwas günstiger im Internet gefunden werden.

Der Ryzen 9 5950X mit 16 Rechenkernen und 32 Threads wird derzeit für rund 760 Euro angeboten und damit rund 40 Euro günstiger als die UVP des Herstellers. Je nach Modell variiert die Ersparnis zur UVP, der Ryzen 7 5800X wird derzeit für rund 375 Euro gelistet und ist damit rund 75 Euro günstiger als die UVP, welche AMD zum Release des Prozessors im Oktober 2020 festsetzte.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.