TweakPC



TSMC baut neue Halbleiterfabrik in den USA für Apple-Produkte

Montag, 19. Jul. 2021 09:56 - [ar] - Quelle: heise.de

Der Halbleiterhersteller TSMC aus Taiwan wird in Phoenix, Arizona wohl künftig die SoCs für Apple fertigen.

TSMC baut neue Halbleiterfabrik in den USA für Apple-Produkte

TSMC ist einer der wichtigsten Komponentenhersteller für Apple und produziert bereits seit Jahren die verbauten System-on-a-Chips der iPhones und iPads im Auftrag des Herstellers.

Künftig sollen die Prozessoren für die Produkte nicht mehr in Taiwan gefertigt werden, sondern direkt in den USA. TSMC will bis 2024 eine eigene Fabrik in Phoenix, Arizona für die Fertigung im 5-nm-Bereich aufbauen. Geplant ist die Fabrik für 12 Milliarden US-Dollar als Erweiterung der Kapazitäten von TSMC und dem Aufbau eines neuen Standortes.

Die bisherigen Standorte in den USA von TSMC dienen lediglich als Zulieferungs- und Lagerorte, wie etwa eine Fabrik für 200-mm-Wafer in dem Bundesstaat Washington. Mit der neuen Fabrik in Phoenix, Arizona soll auch neueste Technologie direkt in den USA gefertigt werden können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.