TweakPC



Oculus Quest 2: Facebook muss Polster der VR-Brille zurückrufen

Mittwoch, 28. Jul. 2021 09:15 - [ar] - Quelle: fb.com

Die Polster der Oculus Quest 2 werden nach einigen Meldungen von Hautirritationen nach dem Tragen nun zurückgerufen.

Oculus Quest 2: Facebook muss Polster der VR-Brille zurückrufen

Einigen Kunden scheinen allergisch auf die Polsterung der Oculus Quest 2 zu reagieren und klagen über Hautirritationen.

Nach Angaben aus den USA sind bereits 5.716 Beschwerden über die Oculus Quest 2 eingegangen und über 45 mussten medizinisch nach der Verwendung behandelt werden. Facebook hat nun die Polster zurückgerufen und bietet allen Kunden einen Silikon-Überzug an. Wer Probleme mit der Oculus Quest 2 hat, kann über die Webseite des Herstellers den Überzug beantragen.

In Deutschland wird die Oculus Quest 2 aktuell nicht offiziell angeboten, weshalb auch das Angebot für den Überzug hierzulande nicht gilt. Künftig wird die Oculus Quest 2 dann direkt mit dem Silikon-Überzug ausgeliefert. Darüber hinaus wird Facebook den Speicher des VR-Headsets von 64 auf 128 Gigabyte anheben. Die 256-GB-Variante bleibt unverändert, bekommt aber auch den Silikon-Überzug spendiert.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.