TweakPC



EU plant USB-Typ-C-Stecker für alle Smartphones

Donnerstag, 23. Sep. 2021 21:15 - [ar] - Quelle: europa.eu

Der Anschlusstyp der kommenden Smartphones, einschließlich Apples iPhone soll genormt werden.

EU plant USB-Typ-C-Stecker für alle Smartphones

Bereits seit 2009 setzt sich die EU für die Standardisierung eines Ladeanschlusses für Smartphones und andere Geräte ein.

Allem Anschein nach ist es der EU gelungen einen Gesetzesentwurf zu formulieren, welcher alle Anbieter von Smartphones zu einem einheitlichen Stecker in Form des USB-Typ-C-Anschlusses verpflichten soll.

Ziel der neuen Gesetzgebung ist eine Reduzierung des Elektroschrotts durch neue Kabel und Ladegeräte. Künftig sollen einfach alle Smartphones mit dem USB-Typ-C-Stecker ausgestattet werden. Je nach Gerät können über den Anschluss bis zu 100 Watt maximale Leistung geladen werden. Konkret soll der Stecker dann für alle Smartphones, Tablets, Kamera, Smartwatches, Kopfhörer, portable Lautsprecher, Headsets und auch portable Videospielkonsolen zum Einsatz kommen.

Nach einer Übergangfrist von 24 Monaten soll das Gesetz für alle Firmen verpflichtend sein, welche in der EU die genannten Waren vertreiben möchten.

Aktuell versucht allerdings Apple dem Gesetzentwurf entgegenzutreten, um den eigenen Lightning-Anschluss auch weiter anbieten zu können

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.