TweakPC


ASRock DeskMini GTX Z390: Kompakt-PC für ordentliche Leistung

Dienstag, 27. Nov. 2018 08:44 - [ar] - Quelle: asrock.com

ASRock hat den neuen Kompakt-PC der DeskMini-Serie vorgestellt, welcher dank direkten MXM-Slot mit einer GeForce GTX 1080 sowie dem Core i9-9900K als Prozessor bestückt werden kann.

ASRock DeskMini GTX Z390: Kompakt-PC für ordentliche Leistung

Der neue ASRock DeskMini GTX Z390 ist das Grundgerüst für einen Kompakt-PC nach den Wünschen des Anwenders. Im Inneren des STX-Gehäuses kommt das Z390M-STX zum Einsatz, welches mit dem Z390-Chipsatz die neuesten Prozessoren der neunten Intel Core-i-Generation aufnehmen kann.

Zu den weiteren Features des Mainboards gehört ein MXM-Typ-B+-Port, welcher für den Einbau einer Grafikkarte bis hin zu der GeForce GTX 1080 verwendet werden kann. Für Arbeitsspeicher stehen zwei DDR4-Slots zur Verfügung, welche Geschwindigkeiten von bis zu 4.000 MHz ermöglichen. Darüber hinaus bietet das verbaute Mainboard zwei USB-3.1-GEn2-Anschlüsse, Gigabit-Ethernet und drei Ultra-M2.-Slots sowie ein weiteren M.2-Anschluss für eine WLAN-Karte. Für weiteren Massenspeicher sind noch zwei SATA-6-Gbps-Ports verbaut.

Angeboten wird das DeskMini GTX Z390 in zwei verschiedenen Varianten. Mit der GeForce GTX 1060 mit sechs Gigabyte GDDR5-Speicher und 220 Watt externe PSU und als leistungsstärkere Variante mit GeForce GTX 1080 mit acht Gigabyte GDDR5X-Speicher und 270 Watt externer PSU.

Preise sowie ein konkreter Release-Termin wurden noch nicht bekannt gegeben.

ASRock DeskMini GTX Z390: Kompakt-PC für ordentliche Leistung
ASRock DeskMini GTX Z390: Kompakt-PC für ordentliche Leistung

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved