TweakPC



EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra: Custom-Design und GDDR6-Speicher

Freitag, 24. Jul. 2020 10:30 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

EVGA hat eine neue GeForce GTX 1650 als KO Ultra mit GDDR6-Grafikspeicher auf den Markt gebracht.

EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra: Custom-Design und GDDR6-Speicher

Die neue GeForce GTX 1650 KO Ultra setzt auf den schnelleren GDDR6-Grafikspeicher in Verbindung mit der Turing 117-300-A-GPU.

Die als Gaming-Modelle angebotene Grafikkarte kann auf 896 CUDA-Cores zurückgreifen und erreicht mittels Boost einen Takt von bis zu 1.740 MHz. Der vier Gigabyte große GDDR6-Speicher wird mit 128 bit an das System angebunden und arbeitet mit effektiv 12.000 MHz.

Die Kühlung der EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra übernimmt ein Custom-Design mit zwei Lüftern und einer vorinstallierten Backplate auf der Rückseite der Karte. Die Grafikkarte kommt mit 75 Watt TDP aus, setzt für eine zusätzliche Stromversorgung aber trotzdem auf einen 6-Pin-PCIe-Stecker.

Die unverbindliche Preisempfehlung der EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra GDDR6 liegt bei 169,99 US-Dollar. Preise für den europäischen Markt wurden noch nicht genannt und die Grafikkarte wird hierzulande auch von noch keinem Händler gelistet.

EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra: Custom-Design und GDDR6-Speicher
EVGA GeForce GTX 1650 KO Ultra: Custom-Design und GDDR6-Speicher

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.