TweakPC



Xiaomi kann mehr Smartphones verkaufen als Apple

Dienstag, 01. Dez. 2020 20:30 - [ar] - Quelle: gartner.com

Im globalen Absatzmarkt für Smartphones kann Xiaomi den Konkurrenten Apple erstmals hinter sich lassen.

Xiaomi kann mehr Smartphones verkaufen als Apple

Im dritten Quartal 2020 ist laut den Analysten von Gartner erneut Samsung der mit Abstand beliebteste erfolgreichste Hersteller von Smartphones. Mit mehr als 80,82 Millionen Geräten nimmt das Unternehmen einen Marktanteil von 22 Prozent ein.

Die Nummer zwei ist weiterhin Huawei, allerdings muss das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahresquartal einen deutlichen Rückgang von 21,3 Prozent bei den Geräten verzeichnen und konnte dementsprechend nur 51,83 Millionen Geräte veräußern. Die neue Nummer drei der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller ist nun Xiaomi mit 44,41 Millionen verkauften Geräten. Der chinesische Hersteller kann von der unklaren Situation um die Smartphones auf Android-Basis von Huawei am stärksten profitieren und meldet ein Plus von 34,9 Prozent bei den verkauften Geräten.

Apple hingegen stagniert mit rund 40,60 Millionen verkauften Geräten und einem aktuellen Marktanteil von 11,1 Prozent. Bedingt dadurch, dass die meisten Modelle des Herstellers allerdings deutlich teurer als die der Android-Konkurrenten sind, lässt sich der Umsatz und Gewinn aus der Smartphone-Sparte nicht direkt aus der Liste von Gartner ableiten.

Xiaomi kann mehr Smartphones verkaufen als Apple

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.