TweakPC



Intel Core i5-11400: Steigerung der Single-Core-Performance um mehr als 34 Prozent?

Montag, 22. Feb. 2021 19:30 - [ar] - Quelle: geekbench.com

Ein erster Benchmark des Core i5-11400 mit Cypress-Cove-Kernen deutet eine deutliche Steigerung der IPC-Leistung an.

Intel Core i5-11400: Steigerung der Single-Core-Performance um mehr als 34 Prozent?

Der Core i5-11400 ist erstmals im Geekbench 5 getestet worden und erreicht dabei eine 34 Prozent höhere Single-Core-Leistung als der direkte Vorgänger der CPU.

Mit dem Update des Core i5-11400 auf die Cypress-Cove-Kerne könnte die CPU im Vergleich zu dem Core i5-10400 einen deutlichen Geschwindigkeitsschub machen. Vor allem die Single-Core-Leistung soll im Vergleich zum Vorgänger steigen, trotz einer nur 100 MHz höheren Boost-Frequenz soll die CPU rund 34 Prozent schneller zu Werke gehen. Mit einem Single-Core-Score von 1.490 und einem Multi-Core-Score von 6.576 im Geekbench 5 kann die CPU sich dabei deutlich von dem Vorgänger bei der Single-Core-Leistung absetzen, während die Multi-Core-Leistung nur um rund 4 Prozent übertroffen wird.

Der Core i5-11400 könnte für Gamer im Preis-Leistungssegment und im Budget-Bereich eine interessante Alternative zu den Ryzen-CPUs werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.