TweakPC



Nvidia soll bei künftigen GPUs auf die 5-nm-Fertigung von TSMC setzen

Dienstag, 30. Nov. 2021 20:30 - [ar] - Quelle: digitimes.com.tw

Angeblich wird Nvidia bei den GPUs der Hopper- und Lovelace-Generation auf die Fertigungstechnologie von TSMC für die Chips zurückgreifen.

Nvidia soll bei künftigen GPUs auf die 5-nm-Fertigung von TSMC setzen

Bei den aktuellen Ampere-GPUs setzt Nvidia auf Samsung als Partner und lässt die Chips in einem optimierten 8-nm-Prozess fertigen. Die Ausbeute der Chips soll allerdings nicht den Anforderungen von Nvidia entsprechen, auch wenn diese Informationen nie öffentlich bestätigt wurden. Der Anteil der erhältlichen Ampere-Grafikkarten scheint allerdings deutlich geringer zu sein als bei den vorherigen Generationen.

Für die kommenden Grafikprozessoren will Nvidia deshalb auf die Expertise von TSMC als Auftragsfertiger zurückgreifen und die Grafikkartenchips in der Fertigungstechnologie mit einer Strukturbreite von fünf Nanometern produzieren. Die für Datacenter geplanten Grafikbeschleuniger der Hopper-Generation sowie die Lovelace-Generation für die Gaming-Grafikkarten werden beide im nächsten Jahr erwartet. Während die Hopper-Chips wohl auf ein MCM-Verfahren (Multi-Chip-Modul) setzen, sollen die Lovelace-Chips noch monolithisch produziert werden. Die kommenden GPUs mit der RDNA3-Architektur von AMD werden wohl ebenfalls auf ein MCM-Verfahren zurückgreifen.

Der Nvidia AD102 wird als kommender High-End-Chip der GeForce RTX-4000-Serie mit ist bis zu 18.432 Shadern und 144 Clustern gehandelt. Angeblich soll der Chip bis zu 2.500 MHz Boost-Takt erreichen und könnte trotz der Verwendung eines kleineren Fertigungsverfahrens die Grenze von 500 Watt TDP überschreiten. Sollte Nvidia weiterhin auf die 8-nm-Technologie von Samsung für die Lovelace-Chips setzen, dürfte die Leistungsaufnahme noch höher liegen und die Effizienz der Karten deutlich schlechter als die der Konkurrenten aussehen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.