TweakPC



Intel will AVX-512-Unterstützung der Alder-Lake-CPUs deaktivieren

Montag, 03. Jan. 2022 14:00 - [ar] - Quelle: igorslab.de

Die Befehlssatzerweiterung AVX 512 soll bei den Alder-Lake-Prozessoren zu Problemen führen, weshalb die Unterstützung komplett gestrichen werden soll.

Intel will AVX-512-Unterstützung der Alder-Lake-CPUs deaktivieren

Bei den Prozessoren der Alder-Lake-Generation setzt Intel erstmals auf die Verwendung von zwei unterschiedlichen Prozessoren-Kernen auf einem Die.

Die effizienteren Gracemont-Kerne gesellen sich zu den schnelleren Golden-Cove-Kernen und teilen sich je nach Anwendung und Szenario die Rechenaufgaben. Die Architektur ist dabei so ausgelegt, dass der Anwender den Wechsel zwischen den Kernen gar nicht bemerkt und die unterschiedlichen Kerne sich eigentlich auch nicht negativ auf die Nutzung des PCs auswirken soll.

Intel hat bei einigen Anwendungen und auch Kopierschutz-Mechanismen allerdings bereits feststellen müssen, dass die Verwendung von zwei unterschiedlichen Kernen auf einem Die zu Problemen führen kann. Es gibt deshalb auch bereits eine Liste von PC-Spielen, welche inkompatibel mit den neuesten Prozessoren der 12. Core-i-Generation von Intel sind.

Das nun aufgetauchte Problem bei der AVX-512-Befehlssatzerweiterung lässt sich wohl auch auf die unterschiedlichen Kerne der Alder-Lake-Generation zurückführen. Die AVX-512-Unterstützung wird nur von den Golden-Cove-Kernen richtig unterstützt und kann nicht auf den Gracemont-Kernen ausgeführt werden. Damit Programme mit AVX 512 ordnungsgemäß funktionieren, ist die Deaktivierung der Gracemont-Kerne erforderlich.

Die kommenden Prozessoren der Alder-Lake-Generation sollen allerdings nicht mehr die Möglichkeit bieten, die Effizienz-Kerne zu deaktivieren, weshalb Intel sich zur Deaktivierung der AVX-512-Unterstützung entschieden haben soll. Künftig sollen nur noch die Server- und Workstation-CPUs den AVX-512-Befehlssatz unterstützen. Mittels nachträglichen modifizierten BIOS/UEFI-Versionen könnte die Möglichkeit der Nutzung des AVX-512-Befehlssatzes bei den Alder-Lake-CPUs aber theoretisch weiter offengehalten werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.